Gemeinde Oberhausen

Ehrung verdienter Feuerwehrmänner

Großer Gratulationscour bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberhausen, die im Rahmen ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung herausragende Ehrungen langjährig verdienter Mitglieder vornehmen konnte.

 

Seit 40 Jahren sind Josef Berchtold und Siegfried Savaète-Schretter im aktiven Dienst tätig. Ihnen galten auch die Glückwünsche und Ehrenurkunden von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann.

 

Michael Hadersberger steht seit 25 Jahren im Dienst. Zu neuen Ehrenmitgliedern wurden aufgrund ihrer Verdienste um das Löschwesen in Oberhausen Anton Koll und (leider in Abwesenheit) Alfred Büschl ernannt.

 

 


Zu den Gratulanten der Feuerwehrkollegen reihten sich auch Mitglieder der Kreisbrandinspektion Weilheim und der Gemeinde Oberhausen ein. Im Bild (von links): Kommandant Bernhard Schregle, stellvertretender Kommandant Michael Dittel, Vorstand Rudolf Hadersberger, Oberhausens Bürgermeister Thomas Feistl, Kreisbrandrat Dr. Rüdiger Sobotta, Kreisbrandmeister Gerold Grimm, Siegfried Savaète-Schretter, Josef Berchtold, Michael Hadersberger, Anton Koll, stv. Vorstand Hubert Strobl und Oberhausens 2. Bürgermeister Rudolf Sonnleitner.   

 

Text: so/Foto: Feuerwehr Oberhausen

Alle Nachrichten