Gemeinde Oberhausen

Platz schaffen mit Herz

Der Waldkindergarten Oberhausen nimmt wieder an der Spendenaktion teil und sammelt dafür gebrauchte Kleidung, die bestenfalls paketfertig verpackt ist - gerne aber auch in einem Sack abgegeben werden darf. Hinein darf Alles, was man tragen kann: Damen-, Herren- und Kinderbekleidung sowie Schuhe. Aber auch Haushaltswäsche (Gardinen, Bettwaren, Tischdecken...) und sogar kleine Kuscheltiere. Grundsätzlich kann man aber auch beschädigte oder unbrauchbare Kleidung beilegen, damit sie in den Recycling-Kreislauf eingebracht werden kann. Die Altkleider können ab sofort im Waldkindergarten abgegeben werden (Tel. 0175/4252788 oder 0172/6892825)


Mit der Aktion hat der Waldkindergarten die Chance auf eine hohe Spende, die ausschließlich für das Vorreiter-Projekt eingesetzt werden soll: Inklusion im Wald. Alle gesammelten Mittel dienen dazu, Möglichkeiten und Lösungen zu finden, um die Barrieren der Natur für Kinder mit besonderen Bedürfnissen zu überwinden. So wurden z.B. von den letzten zwei Spendenzahlungen ein geländegängiger Crossbuggy sowie ein individuell gefertigter Stuhl für ein Kind mit Handicap angeschafft. Dafür und für alle weiteren Kleiderpaket-Spenden ein herzliches Dankeschön!

Alle Nachrichten