Gemeinde Oberhausen

Richtfest

Der Richtbaum an der Bauhofhalle im Gewerbegebiet ist gesetzt. Foto: Sonnleitner

Mit einem Richtfest wurde am Mittwoch, 10. Mai 2017, der erste Bauabschnitt der Erweiterung des gemeindlichen Bauhofhallen mit dem Neubau der Sozialraume im Oberhauser Gewerbegebiet gefeiert und der Richtbau gesetzt. Neben den bislang beteiligten Baufirmen nahmen auch Archtitekt Peter Angele und Mitglieder des Oberhauser Gemeinderates an der Feierstunde teil. Bürgermeister Thomas Feistl würdigte den Baufortschritt und dankte allen Helfern am Bau.


Die Erweiterung des Bauhofes steht eng im Zusammenhang mit dem Bau der Kindertagesstätte in Oberhausen. Die bisherigen Räumlichkeiten des Bauhofgebäudes neben dem Rathaus sollen künftig u.a. für die Heizzentrale der neuen Kindertagestätte genutz werden. 

Alle Nachrichten