Gemeinde Oberhausen

Aktuellste Nachrichten

Oberhauser Trinkwasser einwandfrei

Seit einigen Tagen trinken die Oberhauser wieder Oberhauser Wasser. Die wegen eines Bakterienbefalls am Oberhauser Brunnen übergangsweise eingerichtete Ringleitung zur Versorgung mit Trinkwasser aus der Nachbargemeinde Huglfing wurde wieder getrennt. Der Wasserbeschaffungsverband Oberhausen hat in der dritten Kalenderwoche des laufenden Jahres eine UV-Anlage am Brunnen in der Seewiese installiert und erfolgreich in Betrieb genommen. Die aktuellen Messungen des Weilheimer Gesundheitsamtes sind alle ohne Befund. Bürgermeister Thomas Feistl dankte der Gemeinde Huglfing und dem Wasserbeschaffungsverband Oberhausen für die erfolgreiche Kooperation.

Interkommunales Entwicklungskonzept fertiggestellt

Das im Rahmen des Bund-Länder-Städtebauförderungsprogrammes „Kleinere Städte und Gemeinden“ ausgearbeitete interkommunale Entwicklungskonzept (IKEK) "Kooperation Hungerbachtal – Eglfing, Huglfing und Oberhausen" ist fertiggestellt.

 

Dieses Städtebauförderungsprogramm richtet sich vor allem an kleinere Städte und Gemeinden im ländlichen Raum und unterstützt diese bei der Bewältigung aktueller Herausforderungen. Ein wesentliches Förderziel ist die Sicherung und Stärkung der öffentlichen Daseinsvorsorge.

(mehr lesen)

Bürgermedaille für Josef Bierling und Johann Schaller

Engagierte Bürger ausgezeichnet

 

In seiner nichtöffentlichen Sitzung im November 2016 hat der Gemeinderat Oberhausen zwei engagierten Bürgern die Oberhauser Bürgermedaille zuerkannt: Josef Bierling und Johann Schaller. Im würdigen Rahmen des diesjährigen Weihnachtskonzertes der Oberhauser Musikanten beim Stroblwirt in Oberhausen nahm nun Bürgermeister Thomas Feistl die von anhaltendem Applaus begleitete Ehrung vor.

(mehr lesen)

Unsere Schule braucht Unterstützung

Die Vermittlung von praktischem Wissen ist eine wichtige Aufgabe unserer Mittelschule. Dazu werden in Ergänzung zum schulischen Unterricht so genannte Werkstätten eingerichtet, in denen  die Schülerinnen und Schüler unter fachlicher Anleitung den Umgang mit verschiedenen Werkstoffen lernen (Kochwerkstatt, Nähen, Holz). Wir suchen aktuell eine Person, die montags oder mittwochs in der Zeit von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr eine solche Werkstatt im technischen Bereich (Metall, Radlwerkstatt etc.) leiten möchte. Für die Tätigkeit gibt es eine angemessene Aufwandsentschädigung; eine entsprechende fachliche Qualifikation sollten Sie nachweisen können.

Für weitere Informationen können Sie sich gerne an die Schulleitung, Frau Gisela Seidler, Tel. 08802/359, wenden.

Nachbarschaftshilfe Oberhausen

Ehrenamtliche Hilfe vor Ort

 

Menschen zu helfen, die sich in schwieriger Situation oder Notlage befinden, und Hilfe anzubieten, die jeder, unabhängig von Alter, Religion oder Konfession annehmen darf, das sind die Ziele der neu ins Leben gerufenen Nachbarschaftshilfe Oberhausen. Helfer aus diesem Kreis engagieren sich ausschließlich ehrenamtlich und unentgeltlich. Sie können nur in Notfällen helfen und keine professionelle Hilfseinrichtung ersetzen.

 

Das Netzwerk der Nachbarschaftshilfe ist mit schon bestehenden Organisationen und Verbänden im Ort verbunden, wie beispielsweise dem VdK, dem Frauenbund, dem Pfarrgemeinderat und dem Asylhelferkreis.

 

Wer sich zeitweise ehrenamtlich engagieren und um hilfsbedürftige Menschen aus Oberhausen kümmern will, ist gerne zur Mithilfe willkommen.

 

(mehr lesen)

Die nächsten Termine

Handball-Versammlung

Dienstag, 24. Januar 2017, 19:00

Zur Jahreshauptversammlung 2017 trifft sich die Abteilung Handball im BSC Oberhausen um 19.00 Uhr beim Stroblwirt in Oberhausen.

Ausländerbehörde lädt zu Asylkonvent

Donnerstag, 26. Januar 2017, 18:30

Das Team der Ausländerbehörde des Landratsamtes Weilheim-Schongau lädt am Donnerstag, den 26.01.2017, ab 18:30 Uhr, alle ehrenamtlichen Helfer im Bereich Asyl und interessierten Bürger zu einem Asylkonvent in das Landgasthaus "Stroblwirt" in der Dorfstraße 6 in 82386 Oberhausen herzlich ein.

 

Neben Informationen über die Neuerungen in den Asylgesetzen steht das Team der Ausländerbehörde für Fragen rund um das Thema Asyl zur Verfügung.

 

(mehr lesen)

CSU-Stammtisch

Donnerstag, 26. Januar 2017, 20:00

Der CSU-Ortsverband Oberhausen trifft sich am Donnerstag, 28. Januar 2016, zum Stammtisch beim Stroblwirt. Beginn ist um 20:00 Uhr. Nichtmitglieder sind gerne willkommen.

Kinderkino

Samstag, 28. Januar 2017, 16:30

Im Mehrzweckraum des Oberhauser Rathauses in der Schulstraße 1 ist wieder "Kinderkino" angesagt. Beginn ist um 16:30 Uhr.

 

Der Titel lautet diesmal "Käpt'n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama".

 

Zum Inhalt: Der 11-jährige Pinky träumt davon, gemeinsam mit seiner Freundin Ravn als Schiffsjunge auf der „Dark Lady“ anzuheuern, dem Schiff, mit dem der gefürchtete Käpt‘n Säbelzahn und seine Piratencrew ihre Raubzüge nach Gold starten. Bei seiner letzten Fahrt hat Säbelzahn eine Karte erobert, auf der der legendäre Schatz von Lama Rama, dem exotischen Reich von König Rufus, eingezeichnet ist. Aber der Barsche Björn und seine Piratenbande kapern die „Dark Lady“, stehlen die Karte und entführen Pinky, als der sie bei ihrem Diebstahl erwischt. Es beginnt eine aufregende Jagd über die raue See, denn natürlich gibt Käpt‘n Säbelzahn nicht so schnell auf und hängt sich an die Planken von Björn. Mit Pinkys Mut und Ravns Cleverness kann Säbelzahn die Dark Lady zurückerobern, aber bis Pinky von Säbelzahn als Schiffsjunge akzeptiert wird, muss er noch manches Abenteuer bestehen. ..

 

Der Film dauert 93 Minuten und ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Der Eintritt kostet 1,- Euro.

Zwergerlfasching

Freitag, 03. Februar 2017, 14:00

Beim Stroblwirt in Oberhausen ist heute Zwergerlfasching angesagt.