Gemeinde Oberhausen

Aktuellste Nachrichten

Bürgerversammlung

Neuer Termin: 21. April 2020

 

Vor dem Hintergrund der bevorstehenden Kommunalwahl wird die noch ausstehende Bürgerversammlung für das Geschäftsjahr 2019 erneut verschoben. Im November wurde in der ursprünglich geplanten Zusammenkunft ausschließlich Thema „Mobilfunkantennen“ behandelt. Ausweichtermin sollte der 4. Februar sein.

 

„Für mich als Bürgermeister besteht wie für alle Kommunalbediensteten Neutralitätspflicht und somit das Gebot, die Wahl nicht unzulässig zu beeinflussen.“, erläutert Bürgermeister Thomas Feistl. In seinem Rechenschaftsbericht bliebe es aber selbstverständlich nicht aus, dass er über gemeindliche Projekte und Gemeinderatsbeschlüsse berichte, die er bereits umgesetzt habe, oder die sich aktuell in der Realisierung befinden. Feistl: „Mein Rechenschaftsbericht könnte vor der Wahl somit eine Gradwanderung werden und der eine oder andere Bürger oder Bürgerin darin eine unzulässige Wahlbeeinflussung sehen.“

 

Damit er sich keine unzulässige Wahlbeeinflussung vorwerfen lassen muss, wird die Zusammenkunft erneut verschoben. Oberhausens Bürgerinnen und Bürger sind nun am Dienstag, 21. April 2020, um 20 Uhr zu einer Bürgerversammlung beim Stroblwirt in Oberhausen eingeladen.

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Oberhausen sucht zum 1. September 2020 einen Berufspraktikanten (m,w,d) für ihr Kinderhaus am Storchennest.

(mehr lesen)

Stellenausschreibung

Die Verwaltungsgemeinschaft Huglfing sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt zur Verstärkung deren Hauses

 

eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) mit Fachprüfung II                          

für den Bereich Hauptamt, öffentl.Sicherheit und Ordnung, Bauamt, Liegenschaften, Standesamt in Vollzeit.

 

(mehr lesen)

Rathaus-Sanierung

Fassadengestaltung verabschiedet

 

Die Planungsarbeiten für die Sanierung und den Umbau des Oberhauser Rathauses schreiten voran. In seiner Januar-Sitzung verabschiedete das Oberhauser Gemeinderatskollegium mehrheitlich die künftige Fassadengestaltung.

 

Vorangegangen war eine Exkursion einiger Gemeinderatsmitglieder mit dem Münchner Architektur- und Städteplanungsbüros Zwingel/Dilg und Bürgermeister Thomas Feistl nach München, wo verschiedene Fassadenmaterialien und Verarbeitungsmöglichkeiten besichtigt und begutachtet wurden.

(mehr lesen)

Oberhausen will selbsterzeugten Strom nutzen

Machbarkeitsstudie vergeben

 

Der Oberhausener Gemeinderat sprach sich in der ersten Sitzung des neuen Jahres mit einer Gegenstimme dafür aus, eine Machbarkeitsstudie zur Errichtung einer Photovoltaik-Anlage in Auftrag zu geben.

 

Die Anlage soll auf dem Gebäude des ehemaligen Bauhofes am Rathaus entstehen, das jetzt als Heizzentrale für das Rathaus und die umliegenden gemeindlichen Liegenschaften genutzt wird. Das „Kinderhaus am Storchennest“ wird ebenfalls in die Überlegungen einbezogen.

(mehr lesen)

Die nächsten Termine

Kirchenanzeiger

Sonntag, 19. Januar - Sonntag, 23. Februar 2020

Im Anhang finden Sie den Kirchenanzeiger der Pfarreiengemeinschaft Huglfing für die Zeit vom 19. Januar bis 23. Februar 2020.

 

Weitere Infos: www.pfarreiengemeinschaft-huglfing.de

 

Foto: M. Sievers

(mehr lesen)

Waldkindergarten: Homöopathie-Vortrag

Mittwoch, 22. Januar 2020, 19:30

Der Oberhausener Waldkindergarten "Natürlich! Natur begreifen e.V." lädt heute zu einem Vortrag über "Homöopathische Erste Hilfe" in das evangelische Gemeindezentrum ein. Begin ist um 19.30 Uhr.

 

Weitere Infos erhalten Sie unter www.natuerlich-oberhausen.de

Nachthemdenball

Samstag, 25. Januar 2020

Die Fußballer des BSC Oberhausen laden heute Abend zum Nachthemdenball ins "Gasthaus zur Post" nach Peißenberg ein.

 

Einladung zum nächsten Arbeitskreis "Energie, Umwelt und Mobilität"

Donnerstag, 30. Januar 2020, 19:30

Der Arbeitskreis trifft sich wieder im La Cantina in Untermaxlried.

 

Alle Teilneher*innen und Interessierte sind herzliche dazu eingeladen.

Tag der offenen Tür im Kinderhaus am Storchennest

Dienstag, 04. Februar 2020, 16:00 - 18:00

Alle Eltern, die sich für einen Betreuungsplatz für ihr Kind in unserer Kindertageseinrichtung interessieren, sind herzlich zum Tag der offenen Tür in das Kinderhaus am Storchennest, Schulstr. 1, eingeladen.

 

Sie und Ihr Kind haben die Gelegenheit unsere Einrichtung kennenzulernen und werden gleichzeitig über die pädagogische Arbeit informiert.

Auf Ihr kommen freut sich das gesamte Team des Kinderhauses!