Gemeinde Oberhausen

Aktuellste Nachrichten

Freizeitradkonzept Pfaffenwinkel / Zugspitz Region

Die Destinationen Zugspitz Region und Pfaffenwinkel haben ein gemeinsames LEADER-Projekt für die Entwicklung eines Freizeitradwegekonzeptes initiiert. Es sollen radtouristische Angebote nachhaltig und jahreszeitunabhängig (weiter-)entwickelt und beide Destinationen im Themenbereich „Fahrradtourismus und Freizeitradverkehr“ noch stärker miteinander vernetzt werden. „Natur und Kultur per Rad erleben“ ist das leitende Motto für die gesamte Projektplanung.

 

Der Fahrradtourismus soll in beiden Destinationen für Tourenradler, Rennradler und Mountainbiker regionsübergreifend und aufeinander abgestimmt entwickelt und optimiert werden. Die Tourismusverbände möchten das Vorhaben vor allem in einem gemeinschaftlichen Prozess entwickeln und umsetzen. Die Einbindung aller Interessensgruppen sowie von Gästen und der lokalen Bevölkerung ist daher für die Erfassung des aktuellen Bedarfs und die Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Umsetzung sehr wichtig.

Die Tourismusverbände haben eine Umfrage entwickelt, um ein möglichst umfangreiches Meinungsbild der lokalen Bevölkerung, der Betriebe und der Interessensvertretungen aufzunehmen. Im Online-Fragebogen wird unter anderem danach gefragt, was ein ideales Angebot für Radfahrer auszeichnet, wo es noch fehlende Infrastrukturen oder Dienstleistungen für den Radtourismus gibt oder wo es Konflikte in der gemeinsamen Nutzung des Naturraums gibt.

 

Hier geht es zur Umfrage: https://www.surveymonkey.de/r/Freizeitradverkehr

Laserscanningbefliegungen 2020-2021

Bekanntmachung über Laserscanningvermessungen

Das Bayerische Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) lässt von Juli 2020 bis Juni 2021 im Landkreisgebiet Laserscanningbefliegungen durchführen, um die Geländeformen vom Flugzeug aus zu erfassen. Als Ergebnis entsteht ein Digitales Geländemodell, das die Geländeform in höchster Genauigkeit wiedergibt. Das Digitale Geländemodell ist insbesondere für den Hochwasserschutz von großer Bedeutung und zur Minderung der Erosionsgefährdung in der Landwirtschaft. Zusätzlich dient es als Nachweis von Maßnahmen in der Forstwirtschaft.

(mehr lesen)

Reinigungskraft für unsere KiTa „Kinderhaus am Storchennest“ gesucht

Wir suchen dringend in geringfügiger Beschäftigung ab sofort eine Reinigungskraft für unsere Kindertagesstätte „Kinderhaus am Storchennest“.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte telefonisch an die Gemeinde Oberhausen unter der

Tel. 08802/259 oder bei der Verwaltungsgemeinschaft Huglfing unter 08802/9008-14.

Entscheidung über die Gestaltung des Dorfplatztes gefallen

In seiner öffentlichen Sondersitzung am 14.07.2020 hat der Gemeinderat über die drei Entwürfe zur Gestaltung des künftigen Dorfplatzes am Rathaus befunden und eine Entscheidung getroffen:

 

Mit dem Bezug des neuen Kinderhauses in der Ortsmitte von Oberhausen wurden die bisher hiefür genutzten Räumlichkeiten im Rathaus frei. Im Rathaus sollen zukünftig ein Friseur und ein Café im Erdgeschoss, die Gemeindeverwaltung im Obergeschoss und ein Bürgersaal im Dachgeschoss untergebracht werden. Alle öffentlichen Nutzungen werden zukünftig barrierefrei erschlossen werden. Derzeit laufen die Planungen, mit dem Bau soll in 2020 begonnen werden. Auch der Spielbereich südlich des Rathauses wird nicht mehr genutzt und kann in Zusammenhang mit der Bahnhofstraße, deren Einmündungsbereich in die Dorfstraße und dem Parkplatz nördlich des Rathauses überplant werden. Im Rahmen dieser Planungswerkstatt sollte ein Vorschlag für die Neugestaltung der Verkehrs- und Freianlagen erarbeitet werden. Ziel der Neugestaltung ist es, inmitten der stark frequentierten Gebäude einen Dorfplatz als gemeinsamen Mittelpunkt und Treffpunkt mit hoher Aufenthaltsqualität zu schaffen. Das umgenutzte Rathaus soll hierbei selbstverständlich und barrierefrei in die Freiflächengestaltung mit einbezogen werden. In diesem Zusammenhang soll der Verkehr auf der Bahnhofstraße im Bereich Dorfplatz umgestaltet werden, so dass eine Aufenthaltsqualität entsteht und Gefahren im Straßenverkehr minimiert werden.

 

Zur Planungswerkstatt / Planwettbewerb wurden drei Planungsbüros eingeladen,

  • - Vogl + Kloyer Landschaftsarchitekten, Weilheim i. Obb,
  • - Lex-Kerfers Landschaftsarchitekten, Bockshorn,
  • - die-grille Landschaftsarchitekten, Harry Dobrzanski, Penzberg,

die in einer Zwischenpräsentation ihre Erstentwürfe am 23.06.2020 vorstellten und im Anschluss mit der anwesenden Bürgerschaft und den Mitgliedern des Bewertungsgremiums diskutierten.

(mehr lesen)

Neue App benachrichtigt Sie über neue Sterbefälle und Termine zu Trauerfeiern

Die Gemeinde Oberhausen bietet Ihnen einen neuen und kostenlosen Service.

 

Infos erhalten Sie im Anhang.

(mehr lesen)

Die nächsten Termine

Feldkreuz in Berg - Foto: so

Kirchenanzeiger

Freitag, 11. September - Sonntag, 18. Oktober 2020

Im Anhang finden Sie den Kirchenanzeiger der Pfarreiengemeinschaft Huglfing für die Zeit vom 26. Juni bis zum 02. Augugst 2020.

 

Weitere Infos: www.pfarreiengemeinschaft-huglfing.de

 

Kreuzbichl in Berg, Foto: so

 

 

(mehr lesen)

Bergwanderung der Ski-Abteilung

Samstag, 03. Oktober 2020

Die Ski-Abteilung lädt zu einer Bergwanderung ein.

Beginn der Ski Gymnastik

Donnerstag, 08. Oktober 2020

Beginn der Ski Gymnastik

Pflanzenschenk- und Tauschmarkt

Samstag, 10. Oktober 2020, 14:00

Ein Pflanzenschenk- und Tauschmarkt mit gemütlichem Kaffeetriken steht heute beim Obst- und Gartenbauverein Huglfing-Oberhausen an. Treffpunkt ist am Bahnhof Huglfing.

 

Weitere Infos: www.gartenbauverein-huglfing-oberhausen.de

Skibazar

Sonntag, 25. Oktober 2020

Die Ski-Abteilung zusammen mit SC Huglfinng laden zum Skibazar ein.